als ich kind war

als ich kind war
wuchs das gras höher
und die kniestrümpfe
rutschten in einem fort

als ich kind war
heulten die sirenen am mittag
und tiefflieger knallten
über unseren köpfen

als ich kind war
dehnten sich die sommer
und die brombeeren
schmeckten süß

als ich kind war
liefen die filme im
nachmittagsferienprogramm
in technicolor

als ich kind war
wusste ich
von schielenden löwen
und vätern der klamotte

als ich kind war
glaubte ich
ich würde die welt
verstehen

 

mehr Lyrik unter schreib.land